Previous Next

Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Gemeint ist hier sowohl die klassische Verpackung oder Umverpackung eines Produkts als auch dessen äußere Erscheinungsform bzw. Ausstattung. Nicht gemeint ist das Produkt Design oder Industrial Design im Sinne von Formgebung.

Ein Waschmittel wie Lanza Color muss dem Verbraucher auf der Verpackung seine Vorteile kommunizieren, was auf russisch genau so funktioniert wie auf deutsch.

Auch bei der Flugsimulations-Software REFLEX XTR2 stellt die Verpackung das physisch und optisch fassbare Produkt dar. Die Verpackung soll den Nutzen kommunizieren und den Verbraucher verlocken.

BAB IKON hat den Point of Sale im Auge - ein Verkaufsdisplay im Ladengeschäft, passend zur Verpackung des Produkts, verleiht dem Produkt eine höhere Aufmerksamkeit gegenüber den Mitbewerbern.

Genauso positioniert sich der Abfallbehälter Snappy als Mercedes-Benz Original-Zubehörteil im Verkaufsraum gegenüber den Konsumenten.

Die Gasthausbrauerei braut Bier und kommuniziert diese seine Marke auf den Biergläsern, den Bierdeckeln und in der Außenwerbung.